Überspannungsschutz

Der Überspannungsschutz, auch interner Blitzschutz genannt, sorgt durch ein abgestimmtes System für den Schutz Ihrer wertvollen elektrischen und elektronischen Geräte.

In jedem Haushalt befinden sich heute elektronische Geräte im Wert von mindestens 10.000 €.

Diese Geräte — und damit ein Wert von mindestens 10.000 € — sind im Falle eines Blitzeinschlags und auch bei allen anderen Überspannungen gefährdet.

Die Zunahme an Gewittern in den vergangenen Jahren ist nicht nur ein gefühlter Zustand, sondern läßt sich zählen.

Darmstadt und das Rhein-Main-Gebiet befinden sich in einem Gebiet mit der höchsten Blitzrate in Deutschland.